Abonnieren Sie unser Netzwerk-Mail oder senden Sie uns Ihr Anliegen.

Wir treten gerne mit Ihnen in Kontakt!

Name *
Name
Bitte löschen Sie den Text, wenn Sie nicht in den Verteiler aufgenommen werden möchten.
           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

Testimonial Dr. Johannes Warmbrunn

 

Dr. Johannes Warmbrunn
(Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren)

Der Gedanke an Sterben und Tod ist nicht angenehm. Wie viele hoffe auch ich, es möge schnell und schmerzlos vonstattengehen. Ist mir das nicht vergönnt, so hoffe ich, dass ich im Angesicht des Unausweichlichen neben Kummer und Schmerz auch Ruhe und Frieden erleben darf. Ich wünsche mir einfühlsame Menschen an meiner Seite. Meine Angehörigen mögen nach meinem Tod weiter eng verbunden sein. Und nicht zuletzt: Ich hoffe, dass mir mein Glauben Kraft gibt. Romano Guardini soll gesagt haben: „Das Sterben ist die uns zugewandte Seite jenes Ganzen, dessen andere Seite Auferstehung heißt.“