Abonnieren Sie unser Netzwerk-Mail oder senden Sie uns Ihr Anliegen.

Wir treten gerne mit Ihnen in Kontakt!

Name *
Name
Bitte löschen Sie den Text, wenn Sie nicht in den Verteiler aufgenommen werden möchten.
         

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

Letzte Hilfe - Kurs

Aktuelles

Praesent commodo cursus magna, vel scelerisque nisl consectetur et. Curabitur blandit tempus porttitor. Fusce dapibus, tellus ac cursus commodo, tortor mauris condimentum nibh, ut fermentum massa justo sit amet risus. Cras mattis consectetur purus sit amet fermentum. Cras mattis consectetur purus sit amet fermentum.

 

Letzte Hilfe - Kurs

Katja Simon

 

AM ENDE WISSEN, WIE ES GEHT

Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Kurzkurs zur „Letzten Hilfe“ an.In diesen Letzte Hilfe-Kursen lernen interessierte Bürgerinnen und Bürger, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können.

KLEINES 1X1 DER STERBEBEGLEITUNG

Wir vermitteln Basiswissen und Orientierungen. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, sondern ist auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich. Wir möchten Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.

Freitag, 31. Januar 2020, 17 – 21 Uhr
Tagungsraum des OSP Stuttgart, Schloßstraße 76, Stuttgart

Kursleitung:

Britta Falke
B.A. Pflege und Pflegemanagement, Palliative Care Pflegefachkraft
Leitung der Brückenschwestern und des PCT Stuttgart
Koordinatorin des Ambulanten Hospizdienstes Renningen

Thomas Schönberner
Palliative Care Pflegefachkraft, Brückenpfleger

Anmeldung: falke@diak-stuttgart.de

Kursgebühr: 15 Euro