Abonnieren Sie unser Netzwerk-Mail oder senden Sie uns Ihr Anliegen.

Wir treten gerne mit Ihnen in Kontakt!

Name *
Name
Bitte löschen Sie den Text, wenn Sie nicht in den Verteiler aufgenommen werden möchten.
         

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

Akteurinnen

 

Akteur*innen der Initiative

 

Um die Situation schwerstkranker und sterbender Menschen in Stuttgart weiter zu verbessern, braucht es alle Stuttgarter*innen - Betroffene und Angehörige, Ehrenamtliche und Profis, die Verantwortlichen in Sozial- und Gesundheitswesen, die Träger, Politik und Verwaltung. Im Gespräch, durch Aufklärung und durch bewusste Positionierung wird die Hospiz- und Palliativkultur in Stuttgart weiter vorangetrieben, Strukturen und Verantwortliche werden sichtbar eingebunden.

  • Diakonie-Klinikum Stuttgart (Ansprechpartner: Martin Löw)

  • Hospiz Stuttgart (Ansprechpartner*innen: Manfred Baumann, Dr. Christine Pfeffer)

  • Klinikum Stuttgart (Ansprechpartner: Hans Nau)

  • Palliative-Care Team Stuttgart und Brückenschwestern Stuttgart (Ansprechpartner*innen:
    Dr. Dietmar Beck, Britta Falke)

  • Parkheim Berg (Ansprechpartner: Peter Lange)

  • Robert-Bosch-Krankenhaus (Ansprechpartnerin: Christin Kurth)

Alle Interessierten, Ehrenamtlichen, Akteur*innen laden wir sehr herzlich ein, sich zu beteiligen.

Eine mögliche Unterstützung kann so aussehen: Sie unterschreiben die Charta, Sie organisieren eine Veranstaltung, Sie melden sich und wir schauen, was Sie tun können. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt